Suchergebnisse

Verein, Homepage und Suchmaschinen: Texte und Tabellen als Grafik?

Text-als-Bild; Grafik: Exner

Text-als-Bild; Grafik: Exner

Was tun, wenn eine Grafik oder ein Text schön aussehen soll? Oder zu befürchten ist, dass der Text „geklaut“ wird? Viele Tanzsport-Seiten bieten dann die Texte als Grafik an. Mit unschönen Nebenfolgen: Die zu speichernden und übertragenden Datenmengen wachsen, Besucher oder Pressevertreter können nicht mehr „zitieren“ und als allerschlimmste Folge: Die Suchmaschinen werten die Inhalte der Grafik nicht aus und die einzelne Internetseite wird nicht mehr gelistet.

Aktuell sind mir die Nebenfolgen bei zwei Tanzsportseiten aufgefallen. In einem Fall war es tatsächlich die Pressemitteilung (zugleich auch Startseite!). In einem anderen Fall waren die Starttage und -zeiten von Turnieren nur als Grafik der einzige Inhalt „einer Internetseite“.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Internet und Tanzsport: Grafik-Chaos auf Homepage

Mit diesem Beitrag wird die Serie über die Gestaltung von Homepages für Tanzsport-Vereine, Trainer und Show-Paare fortgesetzt. Bei der Sichtung der entsprechenden Angebote von Privaten und semi-professionellen Seiten als „Homepage“ fielen leider einige Seiten auf den ersten Blick besonders negativ auf. Und zwar so stark negativ, wie ein Paar vor dem Beginn der Musik, dass auf die Tanzfläche schlürft und dabei der Herr noch Kautabak auf den Boden spuckt. Einen ähnlich schlechten Eindruck machen Seiten, die in allen Browsern fehlerhaft dargestellt werden: Dem Betrachter sich verschiebende Tabellen anbieten, Bilder im Schnelldurchflug, originell-nichtssagende Schaltflächen oder ein nicht mehr nachvollziehbare Stuktur (und keine Suche).

Diesen Beitrag weiterlesen »

Samba-Folge in Schrittbegrenzung

Kostenlose Samba-Folge (für Tanzschulen und D/C-Klasse im DTV)

Samba-Folge um innerhalb der Schrittbegrenzung die Tanzfläche zu rocken. In der Liste der kostenlosen Folgen für D/C-Klasse hier eine Samba-Folge für insgesamt 32 Takte. Los geht es mit Corta Jaca, Samba-Wischer und Gegenpromenaden. Besonders sollten die Voltas und Bota Fogo sind die Basics, die einfach beherrscht werden müssen. Beim Rolling of the Arm sollte auf Rhythmus und die Arm- und Schulterführung bzw Haltung geachtet werden. Selbst Fotos im Tanzspiegek sind hier manchmal alles andere als „vor-Bild-haft“. Alles nach der offiziellen Schrittbegrezung für D/C-Klassen, aber auch gern in Tanzschulen zu tanzen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Jive tanzen lernen: Jive-Folge

Kostenlos – Jive-Folge (für Tanzschulen und D/C-Klasse im DTV)

Jive -Folge als Nr. 6 in der Liste der kostenlosen Folgen für D/C-Klasse. Die hier vorgestellte Jive-Folge für insgesamt 26 Takte enthält als Schritte zum Beispiel die gern getanzten Figuren American Spin, Platzwechsel und Stop and Go. Es sind auch schon so anspruchsvolle Figuren, wie Double Cross Whip,Chicken Walks und Toe Heel Swivels enthalten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Rumba-Folge tanzen lernen

Kostenlose Rumba-Folge – (Folgen für Tanzschulen und D/C-Turniere)

Rumba-Folge als Nr. 4 in der Liste der kostenlosen Folgen für D/C-Klasse. Die hier vorgestellte Folge für insgesamt 26 Takte enthält als Schritte zum Beispiel schon so anspruchsvolle Figuren, wie fortgestezt kreisender Hip-Twist, Lasso, Opening Out und Schiebetür (Sliding Doors).

Diesen Beitrag weiterlesen »

Let’s Dance 2013: Rumba – Tanzschritte

Wikipedia zur Rumba

Die Rumba ist ein Paartanz kubanischer Herkunft, der etwa seit dem letzten Drittel des 20. Jahrhunderts in vielen Industrieländern zu den Gesellschafts- und Turniertänzen zählt. Rumba wurde vom World Dance Council zum Tanz des Jahres 2013 erklärt. (…)

RTL Let's Dance - Rumba

RTL Let’s Dance – Rumba Tanzschritte (Quelle s. u.)

Zu diesem Tanz auf Wikipedia

  1. Grafik zur bekannten Box – „dem Grundschritt“ (vgl. mit RTL-Grafik!)
  2. Geschichte
  3. Charakteristik und Musikalität
  4. Vergleich mit dem kubanischen Vorbild

Diesen Beitrag weiterlesen »