Aachen: Tanzen im Dreiländereck

Das 11. Tanzsportwochenende – im 3LE

Tanzen im 3LE – dieses Jahr wollen 534 Paare mitmachen. Die Ausrichter TC Schwarz-Rot Düren e.V., TSC Schwarz-Gelb Aachen e.V. und TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen e.V können auf das 11. Jahr mit einem Schnaps anstoßen: Wieder finden die Erfolgs-Turniere 15.-16. Juni 2013 in Aachen statt.

Tanzen im 3-Länder-Eck (3LE)

Tanzen im 3-Länder-Eck (3LE)

Dabei werden DTV-Turniere und Breitensport-Wettbewerbe erfolgreich kombiniert. Aus dem Tanzsport mit dabei 2 Ranglistenturniere, die am 15.06. ab 13:00 Uhr geschachtelt in diesem Jahr im Vereinsheim des TSC Schwarz-Gelb Aachen e.V. stattfinden.

  1. SEN II S Standard (54 Paare)
  2. Rangliste HGR S Latein (30 Paare)

Adresse: Charlottenstr. 14, 52070 Aachen

DTV-Turniere in geschachteltem Modus tanzen

Auch in diesem Jahr stehen für die Turniere drei Tanzflächen in Aachen zur Verfügung. Um ein großes Angebot an Einzelturnieren anzubieten, werden die offenen Turniere seit ein paar Jahren geschachtelt ausgetragen. (…)

Wie läuft der geschachtelte Turniermodus ab?

Je zwei Startklassen werden miteinander kombiniert. D. h. zuerst werden die Vorrunden beider Klassen nacheinander getanzt, danach die Zwischenrunden, dann schließlich die Endrunden. Jeweils im Wechsel. Sind die Sieger der beiden Startklassen ermittelt, beginnt der nächste Block mit wieder zwei Startklassen.

Quelle: Tanzen-im-3LE

Breitensport – Wettbewerbe

Turniere für Breitensportpaare jeden Alters finden am 16.06.2013 im Rahmen des Tanzen im Dreiländereck in den Räumlichkeiten des TSC Schwarz-Gelb Aachen e.V. statt.

In die Veranstaltung integriert findet eine Showeinlage statt – lassen Sie sich überraschen!

Insgesamt werden vier Wettbewerbe angeboten. Teilnehmen dürfen alle Interessierten, die noch keine Turniere ab der C-Klasse getanzt haben (auch D-Startbücher und Startkarten sind zugelassen). In jedem der angebotenen Turniere werden zwei Durchgänge getanzt. Die Durchgänge werden mit verdeckter Wertung nach TSO durchgeführt. Als Wertungsrichter werden ausschließlich ausgebildete Lizenzträger des Deutschen Tanzsportverbands eingesetzt.

Quelle: Tanzen-im-3LE

Weitere Hinweise zu den Breitensport – Wettbewerben

  • Kinder, Jugendliche, Erwachsene (19-30), Erwachsene (ab31 Jahre)
  • Teilnehmerzahl je Wettbewerb: max. 20 Paare
  • Adresse: Charlottenstr. 14, 52070 Aachen

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.