Autorenarchiv

Let’s Dance 2013: Tanzschritte Jive

Der Jive gehört zu den lateinamerikanischen Tänzen. Häufig wurde dieser Tanz im Rock´n´Roll aufgegriffen, eignet sich aber auch für Popmusik. Seit 1968 gehört der Jive zudem zu den Turniertänzen. Merkmal des Jives ist, dass er unbändige Lebensfreude zeigt und viele offene Figuren beinhaltet.

RTL Let' s Dance - Jive Tanzschritte

RTL Let‘ s Dance – Jive Tanzschritte

Quelle: RTL / Let’s Dance Bild 1 von 2

Jive: Umstrittener Nachkriegstanz

„Jive ist eine Bezeichnung für einen Tanz, der vielfältige verwandte Vorläufer afroamerikanischen Ursprungs hat. Dazu gehören zu Beginn der 1930er Jahre Lindy Hop, Blues, Diesen Beitrag weiterlesen »

Formations-Video: Standard-Formation bei Dutch Championship

Das nachfolgende Video zeigt eine Formation, die sich erst im Januar 2013 zusammen gefunden hatte und schon im April diese Show abgeliefert hat. Da es hier in Norddeutschland kaum Standard-Formationen gibt, poste ich das mal, als ein schönes Beispiel zur Nachahmung. Die nächste Standard-Formation tanzt meines Wissens nach in Hamburg. Den Aktiven dort und auch in den Niederlanden wünsche ich einfach mehr Publikum und Schlachtenbummler.

YouTube-Video: D-Sync’d NK Topsportcentrum Almere 2013 – Veröffentlicht am 15.04.2013

Diesen Beitrag weiterlesen »

Let’s Dance 2013: Tanzschritte Wiener Walzer

Beim Wiener Walzer handelt es sich um einen Standardtanz, der, wie der Name vermuten lässt, im 18. Jahrhundert in Österreich entstanden ist. Mittlerweile haben sich sogar zwei Arten des Wiener Walzers entwickelt: zum Einen der internationale und zum anderen der amerikanische Stil. Anders als der internationale Stil beinhaltet der amerikanische ein größeres Figurenspektrum.

RTL - Let's dance - Tanzschritte Wiener Walzer

RTL – Let’s dance – Tanzschritte Wiener Walzer

Quelle: RTL / Let’s Dance Bild 1 von 2

* Anm. des Verfassers: Das Schaubild ist nur für überfülle Tanzsäle und Anfänger ausreichend. Der Tanz wird im Allgemeinen nicht in „Vierteln“, sondern – wie alle anderen Standard-Tänze auch – in der Tanzrichtung gegen den Uhrzeigersinn getanzt. Die mit einer Gesamtbewegung im Raum wird in dem Bild nicht dargestellt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Let’s Dance 2013: Rumba – Tanzschritte

Wikipedia zur Rumba

Die Rumba ist ein Paartanz kubanischer Herkunft, der etwa seit dem letzten Drittel des 20. Jahrhunderts in vielen Industrieländern zu den Gesellschafts- und Turniertänzen zählt. Rumba wurde vom World Dance Council zum Tanz des Jahres 2013 erklärt. (…)

RTL Let's Dance - Rumba

RTL Let’s Dance – Rumba Tanzschritte (Quelle s. u.)

Zu diesem Tanz auf Wikipedia

  1. Grafik zur bekannten Box – „dem Grundschritt“ (vgl. mit RTL-Grafik!)
  2. Geschichte
  3. Charakteristik und Musikalität
  4. Vergleich mit dem kubanischen Vorbild

Diesen Beitrag weiterlesen »

Training – Kampf – Deutsche Meister : Ferruggia – Köhler

Aus dem Interview

  • Die Tänze? „Der Langsame Walzer läuft am besten.“ (… und zum Problem mit dem Kleid im letzten Langsamen Walzer …)
  • „Es ist nicht gut einen Titel zu verlieren … aber eine Chance zu wachsen.“
  • Aufgeben? „Jetzt wird erst recht trainiert.“ (frei nach Benedetto Ferruggia)
  • Blackpool? „Wir haben nicht teilgenommen wegen den Vorgaben des Verbandes.“ (Claudia Köhler)

Anm: Wenn mir jmd eine Übersetzung der Russischen Antworten von Benedetto Ferruggia am Ende des Interviews schicken könnte, wäre das klasse. :)

YouTube-Video : Benedetto Ferruggia – Claudia Koehler (Germany) Interview

Hochgeladen von DanceSportRu am 29.10.2011

Diesen Beitrag weiterlesen »

YouTube-Video: WDSF Kür-Weltmeister Standard 2011 Segatori – Sudol

Wir sind wieder Weltmeister. Diesmal können Simone Segatori und Annette Sudol den Titel als Kür-Weltmeister der Standard-Tänze ertanzen. Hier nun ein YouTube-Video der WDSF World DanceSport Championship Freestyle Standard in Beijing (China).

YouTube-Video: 2011 WDSF World Freestyle Standard: Segatori – Sudol, GER

Hochgeladen von DanceSportTotal am 10.10.2011

Diesen Beitrag weiterlesen »