Links

Darum geht’s: Sperren durch WDSF / DTV oder Freedom to dance?

International haben sich WDC und WDSF verkracht und dann die deutschen Verbände DTV (früher Amateure) und DPV (früher Profis) nachgezogen. Nachdem nun WDC (mit DPV im Schlepp) eine Amateur-Legaue gegründet und der DTV eine Professional Division (PD) in’s Leben gerufen hat, wird für die Neuverbände geworben. Für die bereits etablierten Verbände wird dagegen versucht mit Sperrungen der „fremdtanzenden Paare“ vorzugehen.

Freedom to Dance

freedom-to-dance

freedom-to-dance (offene Gruppe auf Facebook)

Dagegen richtet sich eine Bewegung „Freedom to dance“ der Tänzer selbst, die frei entscheiden wollen, zu welchen Turnieren sie sich melden (können).

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tanzsport: Bickers verteidigen Weltmeister-Titel

07.04.2012 – Cambrils, Spanien – Erneut sind Heinz-Josef und Aurelia Bickers Weltmeister der Senioren II Standard. Nachdem insgesamt 156 Paare der höchsten Standard-Klassen an den Start gegangen waren, tanzten schließlich noch 7 Paar in einer internationalen Endrunde. Dabei konnten die ehemaligen Weltmeister Michael und Beate Lindner, (Deutschland) den Bronze-Platz erzielen. Silber ging an Carlo Wilmer Righero/Manuela Traversi, Italien, die sich damit um einen Platz zum Vorjahr verbessern konnten. Gold ging klar an die neuen und alten bisherigen Weltmeister aus dem TSC Rödermark.

WM 2012 Sen. II Standard - Bickers (Screenshot worlddancesportevents.com)

WM 2012 Sen. II Standard - Bickers (Screenshot worlddancesportevents.com)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutsche Meisterschaft 2011 der Standard-Formationen: Sieg Braunschweiger TSC

Am 12.11.2011 gewann der Braunschweiger TSC die Deutsche Meisterschaft der Standard-Formationen. Der NDR übertrug life von der Meisterschaft der Formationen aus Bremen. Die Sendung kann nun für ca. eine Woche über den Sportclub (auf das Bild klicken) oder die NDR-Mediathek abgerufen werden.

Die Ergebnisse der Endrunde und einen Kurzbericht des DTV mit weiteren Details findet ihr unten im Textteil.

Braunschweiger-TSC_Schluss; Fernseh-Bericht NDR

Braunschweiger-TSC_Schluss; Fernseh-Bericht NDR

< Aktuell: NDR Sportclub zeigt den kompletten Bericht (Standard + Latein-Formationen) direkt an

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tanzpartnersuche : Eddi & Antje suchen Tanzpartner

Eddi und Antje suchen einen Tanzpartner bzw Tanzsport-Partner. Bisher sind die beiden bei mir fest als Tutoren für Haltung, Fitness und Gesundheit an“gestellt“ und eingeschraubt.

Jetzt suchen Beide ein passendes Tanzsportgerät (TSG)

Wenn Ihr auch auf  Tanzpartnersuche seit, könnt Ihr die Links „Tanzpartnervermittlung“ probieren. Weitere Link-Vorschläge sind willkommen.

Tanzspartnersuche Eddi + Antje

Tanzspartnersuche Eddi + Antje

Persönliche Tanzsport-Profile

Eddi: 30cm, lang, schlank, beweglich

Antje: fast 20cm, schlank, freundlich, ein bisschen steif im Becken (der Hersteller hat ihr eine Halterung spendiert, die selbst meiner Zange und roher Gewalt widersteht)

Passende Partner für „Pärchen“ gesucht!

Beide wollen gern ihr bisherige Karriere als Tutoren für Haltung, Fitness und Gesundheit fortsetzen. Weiterer Tanzsport und Start in höheren Klassen ist nicht ausgeschlossen. Beide sind flexibel, mentalem Training und körperlichen Verrenkungen aufgeschlossen und leistungsorientiert.

Zuschriften bitte an redaktion[at]turniere-tanzen[.]de (den kleinen SPAM-Schutz bitte auflösen);
Bitte gebt im Betreff an: „Tanzspartnersuche“ und dann „# Eddi“ und/oder „#Antje“.
Die beiden werden sich über Post freuen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Holland Masters 2011: Tanzsport-Bilder von RobRonda

Holland Masters 2011 - WDSF Adult Latin | Foto: RobRonda.com

Holland Masters 2011 - WDSF Adult Latin | Foto: RobRonda.com

Eine hervorragende Bildergalerie der Holland Masters ist online. RobRonda hat am 17.10.2011 für die aktuellen Holland Masters in Papendahl sage und schreibe 3577 Bilder (!) in 18 Gallerien online gestellt. Die Bilder können über RobRonda.com bezogen werden und sind bei Danceplaza.com zu sehen.

Plaza Photo Gallery – Photo overview
(von Rob Ronda – RobRonda.com)

< Das Foto ist der Galerie „WDSF_Adults_Latin“ entnommen. Es zeigt, was den moderenen Wettkampf in den internationalen Latein-Turnieren auszeichnet – in einem einzigen Moment von Rob Ronda festgehalten: Körperbeherrschung, Beweglichkeit und Ausdruck. Manchmal als „Akrobatik“ kritisiert, sind die Latein-Wettkämpfe eine knisternde Show von zahlreichen Höhepunkten. Und was die besondere und besonders gelungene Perspektive der Aufnahme auch zeigt, ist die vornehme Erotik, die z. B. diese WDSF-Wettkämpfe ebenfalls ausstrahlen.

Neudeutsch: Einfach cool! :)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Club-Saltatio: Latein B-Team sucht Tänzerinnen und Tänzer!

Saltatio - Latein-Formation bietet Probetraining

Saltatio - Latein-Formation bietet Probetraining

Das B-Team ist die Latein-Nachwuchsmannschaft und bereitet Tänzerinnen und Tänzer ganz gezielt auf das Formationstanzen auf Turnierebene vor.

Ziel: Alle Tänzer des B-Teams werden 2012 auf dem Turnierparkett tanzen! Schon im Januar 2012 starten die Turniere!

Neben Tanztechnik in Samba, Chacha, Rumba, Paso Doble und Jive werden formationstypische Figuren (wie das Roundabout) und andere Grundlagen trainiert. Das geht am besten am „lebenden Objekt“: Die Turniermusik ist fertig, die Choreographie wartet darauf, erlernt zu werden…

Zur Zeit sucht der Club vor allem noch Herren, aber auch weitere Damen sind gern gesehen!

Zum Training

  • Zeit: Montags, 18:30-21:00 Uhr,
  • Ort: Bramfelder Weg 121 (Aula der Schule Surenland)
  • Freiwilliges Techniktraining: Dienstags, 18:30-20:00 Uhr, Nydamer Weg 44

Diesen Beitrag weiterlesen »