Meldungen

Laubert – Seydich 2. bei DanceComp – WDSF Open Senior I Latein

Laubert – Seydich bestes deutsches Paar bei danceComp

danceComp, 05.07.2013 – Das deutsche Paar Rolf Andreas Laubert / Jeanete Seydich vom Grün-Gold TTC Herford  konnte auf Platz zwei bei der WDSF Open Senior I Latein tanzen. Damit konnte der Herforder Lateintrainer Rolf Andreas Laubert nach 8 Jahren Tanzpause mit seiner Partnerin einen weiteren Erfolg ertanzen. Schon bei der Landesmeisterschaft konnte das Paar einen zweiten Platz ertanzen (Video!). Auch bei der DM waren sie noch als Vizemeister gewesen. Nun konnten sie international erneut als bestes deutsches Paar das Siegertreppchen besteigen.

Youtube-Video: Senioren I Latein LM 2013 NRW mit Jive von Laubert / Seydich

danceComp 2013 – Ergebnisse

Bei den Turnier der danceComp konnten bei den Senioren I Latein international insgesamt drei deutsche Paare in die Endrunde tanzen. Sieger wurden Sergey Makarenko / Tatiana Nikolaeva, Russland vor dem besten deutschen Paar – Rolf Andreas Laubert / Jeanete Seydich, Deutschland (Video) – und Timo Lindfors / Ekaterina Krutovskaya-Kauppinen, Finnland …

Diesen Beitrag weiterlesen »

Europacup der Profitänzer Latein im DTV

Youtube-Video aus Bad Pyrmont

Aufzeichnung der Profitänzer beim Open-Air im WDSF-Europacup der Latein-Tänze. Sieger wurden bei kühlem Wetter und heißen Rythmen dann Martino Zanibellato und Michelle Abildtrup für Dänemark, vor Artur Akautdinov und Elena Pashkova aus Russland. Auf den dritten Platz tanzten sich Sergey und Viktoria Tatarenko für Deutschland auf das Siegertreppchen.

Youtube-Video: 2013 PD European Cup Latin | The Final

  • von: DanceSportTotal
  • Veröffentlicht am 30.06.2013

Diesen Beitrag weiterlesen »

Cha-Cha-Cha Video: EM WDSF 2013 und Wikipedia-Wissen

Cha-Cha-Cha ist einer der beliebtesten Tänze aus dem Welttanzprogramm: Peppig und von Anfängern bis Tanzsportler attraktiv zu tanzen. Hier ein aktuelles Beispiel:

YouTube – Cha-Cha-Cha Video: Endrunde | 2013 WDSF – Europameisterschaft 10 Tänze

Wikipedia-Wissen über Cha-Cha-Cha

Die Geschichte des Cha-Cha-Chas wurde nur mündlich überliefert und wird leicht unterschiedlich wiedergegeben. Der Rhythmus des Cha-Cha-Chas wurde zwischen 1948 und 1951 von Enrique Jorrín erfunden, einem kubanischen Komponisten und Violinisten, der damals in der kubanischen Charanga Orquesta América spielte. Jorrín variierte in seinen Kompositionen seit 1948 beständig den kubanischen Tanzrhythmus Danzón: Unter anderem reduzierte er die für die kubanische Musik typische Synkopierung und fügte dem ursprünglich rein instrumentalen Musikstil rhythmische Gesangseinlagen hinzu. (…)

Diesen Beitrag weiterlesen »

10 Tänze – Europameister 2013 aus Deutschland

Neue 10-Tänze Europameister WDSF aus Deutschland

08 June 2013 – Szombathely, Hungary | Zur Europameisterschaft WDSF über 10 Tänze trafen sich in Ungarn 31 Paare, um in der Königsklasse die Bestern der Besten Tanzsport-Paare zu ermitteln. Nach zwei Zwischenrunden tanzten die 6 Top-Paare die Endrunde.

WDSF EU-Champions (worlddancesport.org)

WDSF EU-Champions (worlddancesport.org)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tanzsport – Deutsche Meister Junioren II B – 10-Tänze

09.06.2013 – Für die 40 Paare der Junioren II B ging es am Sonntag um die Meisterschaft über 10 Tänze (“Kombination”). Die Schwierigkeit für die Paare liegt darin einerseits Allrounde zu sein und andererseits Stärken in den Latein oder Standard-Tänzen auszubauen.

HTV: DM Junioren II B 10-Tänze 2013

HTV: DM Junioren II B 10-Tänze 2013

Als Beste über 10 Tänze tanzten schließlich Florian Schell und Christina Gidikas vom TD Tanzsportclub Düsseldorf Rot-Weiß auf Platz 1 und wurden Deutsche Meister. Vizemeister wurden Nikita und Elisabeth Yatsun, die für den TSC Saltatio Neustadt im TV 1860 Mußbach starteten. Aus dem Grün-Gold Club Bremen tanzten Daniel Dingis und Partnerin Natalia Velikina auf den dritten Rang.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Latein-Meisterschaft Senioren I 2013

Am 08.06.2013 tanzten in Braunfels 25 Tanzsport-Paare für das Turnier um den Titel in der Latein-Meisterschaft Senioren. Im Haus des Gastes angetreten war die S-Klasse der Senioren I (über 35 Jahre). Schon nach einer Vorrunde und zwei Zwischenrunden wurde die entscheidende Endrunde getanzt.

Sieger wurden Andreas Hoffmann/Isabel Krüger, TSC Excelsior Köln. Dies verteidigten damit auch den Titel der Deutschen Meister aus dem Vorjahr. Als zweite tanzten auf das Siegertreppchen Rolf Andreas Laubert und Partnerin Jeannette Seydich, Grün-Gold TTC Herford. Mit dem dritten Rang dann Angelo Adler und Silke Möller, Grün-Gold-Club Bremen.

Tanzsport – DM 2013 der Senioren I Latein

DM Senioren I S Latein 2013

DM Senioren I S Latein 2013

Ausrichter war an diesem Wochenende der Schwarz-Rot-Club Wetzlar, der gleich drei Deutsche Meisterschaften organisierte. Die Ergebnisse sind auf den Webseiten des Hessischen Tanzsportverbands (HTV) zu finden. (Auf das Bild klicken.)

Diesen Beitrag weiterlesen »