danceComp Wuppertal: Senioren Latein – Bronze-Platz für Andreas Hoffmann/Isabel Krüger

danceComp Hoffmann_Krueger

Sen. - Hoffmann/Krueger, Foto: RobRonda.com

Bei dem Open der Latein auf der 2010 haben die Deutschen Andreas Hoffmann/Isabel Krüger einen international hervorragenden dritten Platz belegt. Sie konnten damit das Treppchen hinter Gwenael Lavigne/Stephanie Godet, Frankreich und Daniele Ferraris/Antonella Ciccarelli, Italien besteigen. Nach ihrem Titel als Deutsche Meister, ertanzt im Boston Club Düsseldorf am 15.05. sind sie auf der aktuellen Ausgabe des Tanzspiegels (Juli 2010) sogar mit Bild verewigt. Nun greifen sie verstärkt international in das Turniergeschehen ein.

3 deutsche Tanzpaare in der Endrunde der IDSF Open Senior I Latin

Die Endrunde des internationalen Turniers war insgesamt für die deutschen Paare sehr erfreulich. Von den gestarteten 32 Paaren konnten neben Hoffmann/Krüger auch Michael und Claudia Sawang, Deutschland und Bernd Lachenmeier/Sibille Vinzens, Deutschland die Runde der Besten erreichen. Sie belegten dort die Plätze 5 und 6.

IDSF Open Senior I Latin

(…) Als Favoriten am Start siegten souverän die Weltmeister Gwenael Lavigne/Stephanie Godet aus Frankreich vor den Italienern Daniele Ferraris/Antonella Ciccarelli. Als bestes deutsches Paar landeten die Deutschen Meister Andreas Hoffmann/Isabel Krüger auf dem Bronzerang. Mit Michael und Claudia Sawang sowie Bernd Lachenmeier/Sibille Vinzens waren zwei weitere deutsche Paare auf den Plätzen fünf und sechs. (Foto: ems)

Finale

  1. Gwenael Lavigne/Stephanie Godet, Frankreich
  2. Daniele Ferraris/Antonella Ciccarelli, Italien
  3. Andreas Hoffmann/Isabel Krüger, Deutschland
  4. Roberto Hernandez/Beatriz Perez, Spanien
  5. Michael und Claudia Sawang, Deutschland
  6. Bernd Lachenmeier/Sibille Vinzens, Deutschland

Quelle: danceComp | Daniel Reichling (03.07.2010; 03:01)

Links zum Artikel

Bild mit freundlicher Genehmigung von RobRonda.com.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.