Ergebnisse der Ranglistenturniere in Nürnberg-Fürth

HGR & – Turniertanzen ist zuweilen eine Reisesport. Der lange Weg von Norderstedt nach Nürnberg-Fürth zu den Ranglistenturnieren am 05. und 06. Juni 2010 hat sich für Andrej Plotkin/Jorlanda Geier (TSG Creativ Norderstedt) gelohnt: Mit dem 6. Platz in der Endrunde am 06.06. standen sie im Finale und waren die besten norddeutschen Tänzer dort. Dabei konnten sie sich also gegenüber insgesamt 23 weiteren Tanz-Paaren am Start durchsetzen. Tags zuvor waren sie beim Start im Ranglisten-Turnier in der Standard-Klasse Anschlusspaar (7. Platz) in dem mit 39 Tanz-Paaren noch größeren Feld gewesen. Ebenfalls waren sie schon bestes norddeutsches Paar gewesen.

S-Latein in Nürnberg-Fürth

  1. Sergey und Viktoria Tatarenko, Ahorn Club, TSA im Polizei-SV Berlin
  2. Simon Völbel/Regina Murtasina, TSC Astoria Karlsruhe
  3. Marius Iepure/Christina Kessler, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg
  4. Andrey Kitsun/Ekaterina Kalugina, Shall we dance Berlin
  5. David Riegler/Julia Jussel, Gelb-Schwarz-Casino München
  6. Andrej Plotkin/Jorlanda Geier, TSG Creativ Norderstedt

Am Start: 29 Paare

Turnierergebnis: rot-gold-casino.de

Rangliste S-Standard zu Gast in Nürnberg-Fürth

  1. Adrian Klisan/Johanna Hahn, Schwarz-Rot-Club Wetzlar
  2. Anatoliy Novoselov/Tasja Schulz, Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
  3. Artjom Potapow/Benedikte Mai-Mentzoni, Askania TSC Berlin
  4. Andrey Kitsun/Ekaterina Kalugina, Shall we dance Berlin
  5. Patrick Misgaiski/Sophia Eckle, TC Blau Gold im VfL Tegel 1891 Berlin
  6. Thomas Grusser/Melanie Taubold, TSC Excelsior Dresden

Am Start: 39 Paare

Turnierergebnis: rot-gold-casino.de

Link zum Artikel

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.