GLM Nord – Kinder bis Jugend Latein

Die GLM Nord der 2010 wurde vom Verein Top-Dance Grimmen e.V. (Tanzsportverband Mecklenburg-Vorpommern) ausgerichtet. Nachdem das Turnier am 05. Februar 2010 wegen der schneebedingten Witterungsverhältnisse abgesagt worden war, wurde die gemiensame Landesmeisterschaft der Nordtanzverbände am 05./06.06.2010 in – zu den -Tänzen passendem – Sommerwetter durchgeführt.

Turnierbericht GLM Kinder und Jugend Latein 2010: Tanzsportverband Mecklendburg Vorpommern

Gesamtergebnisse: GLM Kinder bis Jugend Latein 2010

Tanzsportjugend

„Hervorragende für die TSJSH-Paare – Bei sommerlichen 22 Grad machten sich unsere Junioren- und Jugendpaare auf nach Mecklenburg-Vorpommern in die kleine beschauliche Stadt Grimmen. (…) In fünf Turnieren waren von der TSJSH acht Paare am Start. Der Aufstieg von Albi Ballata und Klara Ballata (TGC Astoria Norderstedt) aus der Junioren I D – Latein in die Junioren I C – Latein sowie der Turniersieg von Daniel Spiridonov und Christina Minich (TGS Schwarz-Rot Elmshorn) in der Junioren II B – Latein krönten den tollen ersten Tag.

(…) Bei den vier Jugendturnieren konnte die TSJSH 13 Starts verzeichnen. Ludwig Köppen und Louisa Glabisch (TSC Astoria Mölln e.V.) konnten mit ihrem Turniersieg in der Jugend D – Latein in die Jugend C – Latein aufsteigen. Die ebenfalls in die Jugend C – Latein aufgestiegenen Malte Buck und Katharina Grimme (TSZ Büchen – Schwarzenbek e.V.) wurden dort Landesmeister. Den Abschluss des Turniertages bildeten Julian Ebinal und Carina Zavline (1. SC Norderstedt) sowie Clemens Radtke und Lena Melcher (TGC Schwarz – Rot Elmshorn). Beide Paare stiegen in die Jugend A – Latein auf und zeigten in beiden Turnieren tolle Leistungen.

Das Turnierwochenende in Grimmen war sportlich gesehen für die TSJSH sehr erfolgreich. Insgesamt sind bei den 12 Turnieren 104 Paare gestartet. Unter ihnen waren 21 Schleswig – Holsteiner.

Ein besonderer Dank gilt dem veranstaltenden Verein Top-Dance Grimmen e.V. für eine professionelle Organisation.“

Quelle: Turnierbericht Lars Fischer/Fb auf Tanzen-in-SH 06.06.2010

Turnier-Ergebnisse der Schlewig-Holstein-Paare

1. Plätze

  • Albi Ballata/Ballata Klara, TSC Astoria Norderstedt – Jun. I D
  • Daniel Spiridonov/Christina Minich TGC Schwarz-Rot Elmshorn – Jun. II B
  • Ludwig Köppen/Louisa Glabisch, TSC Astoria Mölln – Jug. D
  • Julian Ebinal/Carina Zavline, 1. SC Norderstedt – Jug. B

2. Plätze

  • Gerrit Rosinsky/Lara Barrisch TSC Astoria Norderstedt – Jun. II C (1. TSH)
  • Malte Buck/Katharina Grimme, Tanzforum Büchen-Schwarzenbek – Jug. D

3. Plätze

  • Niklas Franke/Gina Borchard, TGC Schwarz-Rot Elmshorn – Jug. D
  • Malte Buck/Katharina Grimme, Tanzforum Büchen-Schwarzenbek – Jug. C
  • Clemens Radtke/Lena Melcher, TGC Schwarz-Rot Elmshorn – Jug. B (2. TSH)
  • Julian Ebinal/Carina Zavline, 1. SC Norderstedt – Jug. A

Wir gratulieren den Paaren und wünschen Euch weiterhin solche Erfolge!

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.