SuDaFe – Summer Dance Festival 2013

– WDSF und DTV Ranglistenturniere 2013 beim SuDaFe für Jugend A und Junioren II B Standard und Latein offene DTV für alle Kinder, Junioren I & II und Jugendklassen in Standard und Latein.

Für 2013 wurde der Zeitplan so optimiert, dass die neuen Doppelstartmöglichkeiten von vielen Paaren optimal genutzt werden können. Nur der Doppelstart Jun. I B bei den Jun. II B und Jun. II B bei den Jug. A sind leider nicht möglich.

Veranstaltungshinweis SuDaFe

  • Termin notieren: 15. – 16.06.2013
  • Ort merken: Max-Schmeling-Halle, Falkplatz 1, 10437 Berlin

Weitere SuDaFe – Termine vormerken:

  • Termin 2014: 14. und 15. Juni
  • Termin 2015: 13. und 14. Juni

in der Arena der Max-Schmeling-Halle, Berlin.

Austragungsort Berlin und Förderung

Für das Jahr 2011 und damit die 13. Auflage des Summer Dance Festvials hatte sich das Organisationsteam wieder etwas ganz besonderes vorgenommen. Da durch die vielen Starter in der Werner-Seelenbinder-Halle die Platzverhältnisse immer enger wurden und auch die Kapazitäten für die Zuschauen ihre Grenze erreicht hatten, zog das Summer Dance Festival in die Arena der Max-Schmeling-Halle um. Dank der großzügigen Unterstützung des Senats von Berlin wurde dies möglich. Hier wurden auf vier Tanzflächen nun alle Turniere gleichzeitig durchgeführt. Für die IDSF Open und DTV Ranglisten und auch für die großen Startfelder bei den offenen Turnieren konnten die Flächengrößen auf bis zu 400m2 vergrößert werden und für die Zuschauen stehen 1500 Sitzplätze auf den Rängen zur Verfügung. Großzügige Umkleidebereiche und ein hervorragendes Ambiente runden das Bild ab. Der Erfolg gab dem Team recht. Die Turniere konnten in entspannter Atmosphäre und pünktlich erfolgreich durchgeführt werden. Das „neue“ Summer Dance Festival in der Max-Schmeling-Halle am 11. und 12. Juni 2011 und auch am 16. und 17. Juni 2012 waren also ein voller Erfolg, so dass auch in den folgenden Jahren die Location genutzt wird.

Quelle: SuDaFe

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.