Artikel-Schlagworte: „Cha-Cha-Cha“

Tanzen lernen: Folge Cha-Cha-Cha

Bild: Folge Cha-Cha-Cha - figurenverbindungen.de

Bild: Folge Cha-Cha-Cha – figurenverbindungen.de

Kostenlose Folge Cha-Cha-Cha

(für Tanzschulen und D/C-Turniere)

Latein – Folge Cha-Cha-Cha – nach der anspuchvollen Folge Langsamer Walzer, hier eine etwas einfachere Figuren-Ablauf. Egal ob Ihr die für die Turniere nach der Sommerpause tanzen wollt, es sollte genug Zeit zum Lernen sein. Die Folge ist recht  leicht; bleibt aber auch wieder innerhalb der Schrittbegrenzung für die D/C-Klasse für DTV-Turniere. Auch in den Tanzschulen könnt Ihr die Figuren natürlich tanzen.

Hier also eine weitere kostenlose Datei: Folge Cha-Cha-Cha, die Ihr als Bild herunterladen bzw. speichern könnt. (Vergrößern durch einen Klick auf das Bild rechts.)

Die Folge wurde zusammen gestellt von Axel Rahn, selbst lange Jahre erfolgreicher Tänzer und jetzt Autor von “Figurenverbindungen“. Die hier vorgestellte Folge Cha-Cha-Cha für insgesamt 33 Takte enthält als Schritte zum Beispiel schon so anspruchsvolle Figuren, wie Hockeystick, Türkish Towel, Drei Cha-Cha-Cha’s und offenen Hip-Twist.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Cha-Cha-Cha Video: EM WDSF 2013 und Wikipedia-Wissen

Cha-Cha-Cha ist einer der beliebtesten Tänze aus dem Welttanzprogramm: Peppig und von Anfängern bis Tanzsportler attraktiv zu tanzen. Hier ein aktuelles Beispiel:

YouTube – Cha-Cha-Cha Video: Endrunde | 2013 WDSF – Europameisterschaft 10 Tänze

Wikipedia-Wissen über Cha-Cha-Cha

Die Geschichte des Cha-Cha-Chas wurde nur mündlich überliefert und wird leicht unterschiedlich wiedergegeben. Der Rhythmus des Cha-Cha-Chas wurde zwischen 1948 und 1951 von Enrique Jorrín erfunden, einem kubanischen Komponisten und Violinisten, der damals in der kubanischen Charanga Orquesta América spielte. Jorrín variierte in seinen Kompositionen seit 1948 beständig den kubanischen Tanzrhythmus Danzón: Unter anderem reduzierte er die für die kubanische Musik typische Synkopierung und fügte dem ursprünglich rein instrumentalen Musikstil rhythmische Gesangseinlagen hinzu. (…)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Top10 – Cha-Cha-Cha Tanzmusik im Dutzend

Top10-Tanzmusik  Cha-Cha-Cha

Top10-Tanzmusik Cha-Cha-Cha

Zwölf „neue“ Cha-Cha-Cha als Musik-Titel der Top10 der Tanzmusik auf turniere-tanzen.de. Ihr könnt votet, ob dies Eure Lieblingstänze werden!

Zu den moderneren Stücken gehören Madonna: Music, Marina & the diamonds: Girl, Pink: Get The Party Started und Caro Emerald: Stuck. Schon eher Klassiker sind die Stücke Miriam Makeba: Pata, pata (absolutes „MUSS“), Charles Sheffield: Your Voodoo working oder Gleely Dan: Di It Again. Tanzen, Training und Turniere machen einfach mehr Spaß mit besserer Musik!

– *** –

Damit diese Titel sich gegen die alten Cha-Cha-Cha durchsetzen können, könnt Ihr ab sofort zwei Stimmen abgeben. Nutzt die Auswhl um neue Titel für Eure Training, attraktive Turniere oder einfach zum Hören zu finden.

Neue Top10-Titel: Cha-Cha-Cha

Ab sofort wählbare Titel – votet mit bei [auf turniere-tanzen.de – meine Lieblings Cha-Cha-Cha]:

Diesen Beitrag weiterlesen »

Cha-Cha-Cha-Figuren

Figurenverbindungen Latein

Figurenverbindungen Latein

Zulässige Cha-Cha-Cha-Figuren der D/C-Klasse

Zusammenstellung der erlaubten Cha-Cha-Cha – Figuren nach dem Werk „Figurenverbindungen für die Startklassen D/C – Teil 2 Lateinamerikanische Tänze“, mit freundlicher Genehmigung des Autors.

Mit „Figurenverbindungen – Teil 2 Lateinamerikanische Tänze“ lassen sich zulässige Kombinationen und attraktive Choreographien für Cha-Cha-Cha-Figuren und andere Latein Tänze von Trainern, Tanzlehrern, Übungsleitern und Tänzern leicht erstellen. Kenntnis der Figurennamen wird vorausgesetzt. Das Buch ist englisch-deutsch, enthält also immer eine deutsche Übersetzung.

Cha-Cha-Cha-Figuren – Katalog

  1. Time Step
  2. Close Basic
  3. Spot Turn to Right
  4. Spot Turn to Left
  5. Cross Basic
  6. Reverse Top
  7. Natural Top
  8. Fan
  9. Underarm Turn to Right
  10. Hand to Hand
  11. Shoulder to Shoulder
  12. Curl
  13. Check from Open PP (New York)
  14. Open Basic
  15. Cuban Break in Open CPP
  16. Split Cuban Break in Open CPP
  17. Split Cuban Break f. Op. CPP a. Op. PP
  18. Underarm Turn to Left
  19. Check from Open CPP (New York)
  20. Reflected Shoulder to Shoulder
  21. Close Hip Twist
  22. Close Hip Twist Spiral
  23. Alemana
  24. Hockey Stick
  25. Cuban Break in Open Position
  26. Turkish Towel
  27. Open Hip Twist
  28. Sweetheart
  29. Methods 1+2 of Changing Feet
  30. Open Hip Twist Spiral
  31. Follow my Leader
  32. Method 3 of Changing Feet

Quelle: ‚Technique Of Latin Dancing – inkl. Ergänzungsband/Supplement by Walter Laird – ITDA London‘ in der Zusammenstellung nach dem Werk „Figurenverbindungen für die Startklassen D/C – Teil 2 Lateinamerikanische Tänze“. Mit „Figurenverbindungen“ können einfach aus bekannten Cha-Cha-Cha-Figuren attraktive Folgen erstellt werden, indem jeweils zulässige Anschlussfiguren zu Choreographien zusammengefügt werden. Damit lassen sich „Choreographienkompositionen für Turniertanz, Breitensport und DTSA ganz einfach überprüfen und absolut korrekt zusammenstellen.“ Figurenverbindungen ist zweisprachig: Es bietet immer links die englischen Original-Begriffe der Cha-Cha-Cha-Figuren und die deutsche Übersetzung auf der rechten Seite.

Online: Figurenverbindungen.de (oder auf das Cover-Bild oben klicken.)

 

WDSF Latein World Championship 2011 (Video: Finale Cha-Cha-Cha)

Im entfernten Singapur fanden am 10. September 2011 die WDSF Latein World Championship 2011 statt. Sieger in dem international besetzten Feld von 89 Paaren wurden Zoran Plohl und Tatsiana Lahvinovich (Kroatien, Nr. 39) vor Andrey Zaytsev und Anna Kuzminskaya (Russische Föderation, Nr. 55) und Aniello Langella und Khrystyna Moshenska (Italien, Nr. 70).

YouTube: 2011 WDSF World Latin: The Final – Cha Cha

  • Hochgeladen von DanceSportTotal am 11.09.2011
  • The Cha Cha Cha of the final in the 2011 WDSF World DanceSport Championship in Singapore.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Cha-Cha-Cha der Tanzmusik: 20 neue Tipps in Top10

Top10-Tanzmusik

Top10-Tanzmusik: Cha-Cha-Cha

Es gibt viele neue Cha-Cha-Cha als neue Musik-Titel der Tanzmusik auf turniere-tanzen.de. Votet wieder Eure Lieblingstänze! Heute gibt es die Vorstellung von 20 zusätzlichen Stücken Cha-Cha-Cha. Jetzt mit dabei zum Beispiel: Raemonn mit Starship, Chr. Aguilera mit Lady Marmelade, Peter Fox mit Haus am See und gleich mehrere swingige Titel der Pussycat Dolls. Training und Turnieremachen einfach mehr Spaß mit besserer Musik!

– *** –

Damit diese Titel sich gegen die alten Cha-Cha-Cha durchsetzen können, könnt Ihr ab sofort zwei Stimmen abgeben. Nutzt die Auswhl um neue Titel für Eure Training, attraktive Turniere oder einfach zum Hören zu finden.

Diesen Beitrag weiterlesen »