Artikel-Schlagworte: „Rumba“

Rumba-Folge tanzen lernen

Kostenlose Rumba-Folge – (Folgen für Tanzschulen und D/C-Turniere)

Rumba-Folge als Nr. 4 in der Liste der kostenlosen Folgen für D/C-Klasse. Die hier vorgestellte Folge für insgesamt 26 Takte enthält als Schritte zum Beispiel schon so anspruchsvolle Figuren, wie fortgestezt kreisender Hip-Twist, Lasso, Opening Out und Schiebetür (Sliding Doors).

Diesen Beitrag weiterlesen »

Let’s Dance 2013: Rumba – Tanzschritte

Wikipedia zur Rumba

Die Rumba ist ein Paartanz kubanischer Herkunft, der etwa seit dem letzten Drittel des 20. Jahrhunderts in vielen Industrieländern zu den Gesellschafts- und Turniertänzen zählt. Rumba wurde vom World Dance Council zum Tanz des Jahres 2013 erklärt. (…)

RTL Let's Dance - Rumba

RTL Let’s Dance – Rumba Tanzschritte (Quelle s. u.)

Zu diesem Tanz auf Wikipedia

  1. Grafik zur bekannten Box – „dem Grundschritt“ (vgl. mit RTL-Grafik!)
  2. Geschichte
  3. Charakteristik und Musikalität
  4. Vergleich mit dem kubanischen Vorbild

Diesen Beitrag weiterlesen »

Rumba-Figuren

Figurenverbindungen Latein

Figurenverbindungen Latein

Zulässige Rumba-Figuren der D/C-Klasse in Englisch

Zusammenstellung der erlaubten Rumba-Figuren nach dem Werk „Figurenverbindungen für die Startklassen D/C – Teil 2 Lateinamerikanische Tänze“, mit freundlicher Genehmigung des Autors.

Mit Figurenverbindungen lassen sich zulässige Figurenkombinationen und attraktive Choreographien von Trainern, Tanzlehrern, Übungsleitern und Tänzern leicht erstellen. Kenntnis der Figurennamen für die Rumba-Figuren wird vorausgesetzt. Das Buch ist englisch-deutsch, enthält also immer eine deutsche Übersetzung.

Tipp: Nutzt den Katalog zum Erlernen der Rumba-Figuren, wie eine Checkliste. Dann könnt Ihr für ein Programm „aus dem Vollen schöpfen“.

Rumba-Figuren – Katalog

  1. Basic Movement
  2. Alternativ Basic Movement
  3. Forward Walks
  4. Reverse Top
  5. Opening Out from Reverse Top
  6. Side Steps (& Cucarachas)
  7. Underarm Turn to Left
  8. Backward Walks
  9. Fan
  10. Natural Top
  11. Underarm Turn to Right
  12. Hand to Hand
  13. Fallaway
  14. Spiral
  15. Alemana
  16. Hockey Stick
  17. Sliding Doors
  18. Fencing (with Spot Turn or Spin Ending)
  19. Spot Turn to Left
  20. Check from Open PP
  21. Shoulderto Shoulder
  22. Three Alemanas
  23. Open Hip Twist
  24. Curl
  25. Close Hip Twist
  26. Opening Out to Right and Left
  27. Continuous Hip Twist
  28. Continuous Circular Hip Twist
  29. Rope Spinning
  30. Spot Turn to Right
  31. Check from Open CPP
  32. Cuban Rocks

Quelle: ‚Technique Of Latin Dancing – inkl. Ergänzungsband/Supplement by Walter Laird – ITDA London‘ in der Zusammenstellung nach dem Werk „Figurenverbindungen für die Startklassen D/C – Teil 2 Lateinamerikanische Tänze“. Mit „Figurenverbindungen“ können einfach attraktive Folgen aus Rumba-Figuren erstellt werden, indem jeweils zulässige Anschlussfiguren zu Choreographien zusammengefügt werden. Damit lassen sich „Choreographienkompositionen für Turniertanz, Breitensport und DTSA ganz einfach überprüfen und absolut korrekt zusammenstellen.“ Vorteilhafte Zweisprachigkeit:  Figurenverbindungen bietet immer links die englischen Original-Begriffe für die Rumba-Figuren und die deutsche Übersetzung auf der rechten Seite.

Online: Figurenverbindungen.de (oder auf das Cover-Bild oben klicken.)

Rumba tanzen: Basis-Übung Bauch & Hüfte

Hier eine Fortsetzung meines Online-Trainingsbuchs. Diesmal Rumba, denn ich habe ein bisschen die Möglichkeit Latein zu tanzen. Doch erst einmal will ich ein paar „Basics“ wieder üben. Hierzu ein Video von und mit Monika Oljenik: Füße ein bisschen vordehnen und Rumba Walk forward an backward. Dass gabe es heute – nach Dehnung und Kräftigung – vor dem Frühstück! Man, ist mir das nach so langer Zeit mühsam…

Schwerpunkt der Rumba-Einheit

Schwerpunkt der Übung im Video ist das Training der Bauchmuskeln im Tanzen mit Rumba-Technik. Weitere Übungsansätze, die hierzu passen könnt Ihr unten im vollständigen Artikel sehen.

YouTube Video: Latin Action – Abdominal, Oblique, and Back

Diesen Beitrag weiterlesen »

WDSF: Dieser Mambo ist Rumba

Am 12.11.2011 fand die 10 Tänze WM WDSF in Shanghai statt. Sieger wurden Bjorn Bitsch and Ashli Williamson. Ein besonderes Schmankerl hatte der WDSF unter DanceSportTotal bei Youtube in einem Video eingestellt: Das Video vom „Mambo“ der Endrunde in der 10 Tänze WM! Und dies war im Titel und in der Video-Unterschrift so zu lesen. Hatte ich die letzte Änderung der offiziellen 10 Tänze-Liste verpennt? Nein. (Auch ihr könnt Euch wieder beruhigen, es wird neben – Salsa bzw. Disco Fox – nicht auch noch Mambo geben!) Zu sehen gab es nämlich im Video „natürlich“ keinen Mambo, sondern das Video zur Rumba

WDSF: Rumba-ist-Mambo

WDSF: Rumba-ist-Mambo

 

Youtube-Video – der Titel von DanceSportTotal/WDSF 2011 World Ten Dance: The Final | Latin | Mambo

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tanzmusik Rumba (Top10)

Top10-Tanzmusik

Top10-Tanzmusik: Rumba

Hier kommt neue Tanzmusik für die Rumba. Mit in die Auswahl der Top10 der Tanzmusik sind diesmal auch drei Klassiker der Rumba gekommen, die neu in die Top10-Liste aufgenommen wurden: Es sind dies Shakira mit Moscas En La Casa, Prince mit Te amo corazón und – last but not least – Chris Isaak: Wicked Game.

Ihr könnt auf turniere-tanzen.de wieder Eure Lieblings-Rumba wählen! – Damit diese Titel sich gegen die alten Rumba-Titel durchsetzen können, könnt Ihr ab sofort zwei Stimmen abgeben. Nutzt die Auswhl um neue Titel für Eure Training, attraktive Turniere oder einfach zum Hören zu finden.

Diesen Beitrag weiterlesen »