Artikel-Schlagworte: „Verein“

Tango-Folge tanzen lernen

Kostenlose Tango-Folge für D/C-Turnier

(auch für Tanzschulen)

Ballroom-Tango-Folge nach vorangegangenen Folgen im LaWa und Cha-Cha-Cha. Ballroom-Tango unterscheidet sich vom Tango Argentino durch Tanzhaltung und technische Ausführung erheblich. Die Führung des Herren muss – je nach Tanzsstil – vollkommen anders ausfallen.

Tango-Folge, Choreo1 - figurenverbindungen.deTango-Folge, Choreo1 - figurenverbindungen.de

Tango-Folge, Choreo1 – figurenverbindungen.de

Die Folge wurde zusammen gestellt von Axel Rahn, selbst lange Jahre erfolgreicher Tänzer und jetzt Autor von “Figurenverbindungen“. Die hier vorgestellte Tango-Folge für insgesamt 23 Takte enthält als Figuren zum Beispiel schon so anspruchsvolle Figuren, wie Viererschritt, Rückfall Links-Drehung und Slip-Privot, The Chase und Outside Swivel. Exakte Takt-Zählung, Drehrichtung und Drehumfang sind mit angegeben.

Die Folge ist also von den Figuren wieder sehr anspruchsvoll; bleibt aber auch ganz innerhalb der Schrittbegrenzung für die D/C-Klasse für DTV-Turniere. Auch in den Tanzschulen könnt Ihr die Tango-Folge wieder tanzen.

Hier also eine weitere kostenlose Beschreibung, die Ihr als Bild herunterladen bzw. speichern könnt. (Vergrößern durch einen Klick auf das Bild rechts.)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Tanzsport-Verein: Homepage mit RSS-Angebot schaffen

RSS-Marketing von turniere-tanzen.de; Bild: Exner

RSS-Marketing von turniere-tanzen.de; Bild: Exner

Viele Vereinsseiten sehen sehr schön aus. Moderne Techniken des Web 2.0 werden aber selten genutzt. Eine der Möglichkeiten, so genannte RSS-Feeds (engl. Really Simple Syndication) habe ich kaum je auf einer Homepage eines Vereins gefunden. Dabei würde sich der Einsatz auch im Tanzsport anbieten:

Vorteile von RSS

  • Einfache und strukturierte Veröffentlichung
  • Vereinfachter Datenaustausch
  • Verlinkung mit RSS-Diensten als Tanzsport-Marketing
  • Standardisiertes Format (das auch von Browsern und sogar E-Mail-Programmengelesen werden kann)

Was RSS ist und wie es sich entwickelt hat, dazu unten ausführlicher mit Wikipedia.

> Bild: Kostenloses und automatisches RSS-Marketing von turniere-tanzen.de (ein Klick auf das Bild führt zum RSS-Feed als „Kurzansicht“ meines Blogs. Wer z. B. mobil auf einem Smartfone informiert sein will, kann auf diese Ansicht ein Bookmark legen und erst bei Interesse den ganzen Beitrag mit Bildern bzw. Video abrufen. So ist der Leer schnell und gut informiert)

Diesen Beitrag weiterlesen »

Brandsstiftung am Vereinsheim: LTV Sachsen bittet um Hilfe für Verein

Logo & Link: TSC Kristall Weisswasser

Logo & Link: TSC Kristall Weisswasser

Schon am 14.03. hat der MDR über eine Brandstifung in einem Tanz-Verein berichtet. Betroffen war der TSC Kristall Weißwasser (Bild: Logo des Vereins; zur Homepage einfach Logo anklicken!). Dessen Vereinsheim wurde fasst völlig zerstört. Das ist besonders ärgerlich: Der Verein hatte erst kürzlich sein 40-jähriges Jubiläum. Dazu war u. a. auch die vereinseigene Kegelbahn im Vereinsheim teuer saniert worden. Nun alles ein Raub der Flammen!

– *** –

Der Landestanzsportverband Sachsen hat prompt reagiert und ein Spendenkonto für den betroffenen Verein eingerichtet. (Kontendaten unten …)

– *** –

Diesen Beitrag weiterlesen »

Vereins-Homepage und Tanzsport: Besucher-Schwund ohne Suchen-Funktion

Interaktiv durch Suchen-Funktion – Homepages von Tanzsport-Vereinen und Verbänden sind meist nicht interaktiv. Die Besucher haben keine oder nur wenige Möglichkeiten, die Inhalte nach ihren Interessen zu durchstöbern und „Ihre Schlagworte“ zu finden: Unklare Struktur und Navigation, keine themenorientierte Weiterleitung und – last but not least: Keine Suchfunktion!

Immer oben rechts: Suche bei turniere-tanzen.de

Immer oben rechts: Suche bei turniere-tanzen.de

– *** –

Dabei erwarten Internet-Nutzer ein Mindestmaß an „Benutzerfreundlichkeit“; eine leicht sichtbare und überall erreichbare Suchfunktion gehört zu den Standards des Web 2.0. Sonst könnten die Internet-Nutzer auch Fernsehen schauen. Das dort praktizierte einseitige Modell des Senders an alle Empfänger hat ausgedient. Mit den Möglichkeiten zum gezielten Abruf durch den aktiven Nutzer ist das Internet zum Primär-Medium geworden. Zeit, dass sich die Tanzsportseiten an diesen Standards orientieren und z. B. eine Suchen-Funktion anbieten.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Formationen: Oberliga West II Latein

DerWesten 03.02.11: ruhr-tanzclub (Screenshot: Exner)

DerWesten 03.02.11: ruhr-tanzclub (Screenshot: Exner)

Am 06.02.2011 startete auch die Oberliga Latein West II. Bei dem tanzsportlichen Wettstreit in Neuss siegte das C-Team des TSG Quirinus Neuss vor dem A-Team des 1. TSC Emsdetten young and old und dem Ruhr-Casino d. VfL Bochum (B-Team).

– *** –

Hervorzuheben ist das Ergebnis des ruhr-tanzclub Witten (A-Team): Bei 3 x 5. Platz war der 5. Platz auch die Endplatzierung – doch es waren auch zwei Bestwertungen („1er“) mit in den Wertungen. Die ersten Wertungen lassen jedenfalls eine spannende Saison in der Oberliga West II Latein erwarten.

– ***-

Einen schönen Bericht über das A-Team des ruhr-tanzclub Witten hatte „DerWesten“ am 03.02. veröffentlicht (Auszüge und Link: siehe unten oder auf das Bild klicken). Diesen Beitrag weiterlesen »

Verein, Homepage und Suchmaschinen: Texte und Tabellen als Grafik?

Text-als-Bild; Grafik: Exner

Text-als-Bild; Grafik: Exner

Was tun, wenn eine Grafik oder ein Text schön aussehen soll? Oder zu befürchten ist, dass der Text „geklaut“ wird? Viele Tanzsport-Seiten bieten dann die Texte als Grafik an. Mit unschönen Nebenfolgen: Die zu speichernden und übertragenden Datenmengen wachsen, Besucher oder Pressevertreter können nicht mehr „zitieren“ und als allerschlimmste Folge: Die Suchmaschinen werten die Inhalte der Grafik nicht aus und die einzelne Internetseite wird nicht mehr gelistet.

Aktuell sind mir die Nebenfolgen bei zwei Tanzsportseiten aufgefallen. In einem Fall war es tatsächlich die Pressemitteilung (zugleich auch Startseite!). In einem anderen Fall waren die Starttage und -zeiten von Turnieren nur als Grafik der einzige Inhalt „einer Internetseite“.

Diesen Beitrag weiterlesen »