Tanz-Video 32: Quickstep tanzen lernen – Hesitation, Cross Chasse

Ein Tanzvideo das wirklich „einfach“ beginnt. Natural Turn (= Rechtsdrehung) und Hesitation (Zöger-Wechsel) sind z. B. Figuren, die auch nach der Schrittbegrenzung / Figurenkatalog des DTV in den unteren Klassen zulässig sind. Mit dem Cross Chasse enthält die Folge zudem eine dem Grunde nach einfache aber selten getanzte Figur.

Tanz:
Figuren: Natural Turn, Hesitation, Reverse Turn, Reverse Pivot, Cross Chasse, Lock Step

Probleme? (IE 6.x, Cookies, Firewall, …) [ Direktlink ]

von: aanw97 | 3. Februar 2008
Sprache: Englisch

Hinweise zu den Lernleveln:

  1. Beginner: Es sollten – unter Anleitung eines Tanzlehrers oder Trainers – einzelne Figuren gelernt werden.
  2. Medium: Die ganze Folge als Trainingseinheit oder als Übung „Führen und Folgen“.
  3. Advanced: Beachtet die Charakteristik des Quickstep (Musikalität) insb. bei Schwung und damit auch den Neigungen

Hinweis auf YouTube zum :

The complete DVD is available for download at http://shop.grandballroom.com/. This Gold Standard DVD collection is the series that follows our Silver Standard series. It consists of seven discs showing the International Style of Waltz, Tango, Viennese Waltz, Quickstep, and Slow Foxtrot, plus a separate DVD showing complete choreographed routines for dancing around the room. These are the only videos produced in Canada that show the ISTD Gold syllabus of International style standard dances. Each DVD features Andy & Wendy Wong, owners and instructors of the largest dance studio in North America, teaching and demonstrating the steps exactly the way they do it in their hugely popular classes. Learn from these professionals who have taught over 15,000 students in their world-renowned dance studio, The Grand Ballroom. See their whole catalogue of instructional DVDs by visiting their online store at www.grandballroom.com.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.