Tanzsport Rheinland-Pfalz: Zum Verbandstag des DTV 2012

In Rheinland-Pfalz wird zügige Information, Meinungsbildung und Teilhabe der Vereinsmitglieder im ernst genommen. Entsprechend wurden dort auch auf der Verbands-Homepage wesentliche Ergebnisse aus Sicht des TRP zum -Verbandstages vom 23./24.06. in kurz dargestellt:

RheinlandPfalz-zu-DTV-VT

RheinlandPfalz zu DTV- 2012

DTV-Verbandstag in Berlin zu Ende

– Twitternachrichten

[24.06.2012] Zwei wichtige Abstimmungsergebnisse vom DTV-Verbandstag 2012 aus Berlin hat Daniel Reichling unter vielen anderen aktuellen Kurznachrichten getwittert – herzlichem Dank ihm für diese Aktualität:

  • Die automatische Übertragung der Vereinsstimmen auf Landes- u. Fachverbände scheitert an der notwendigen 2/3-Mehrheit.
  • zur Finanzordnung wird ein Kompromissvorschlag mit deutlicher Mehrheit angenommen: zweimalige Anhebung um je 0,10 Euro 2013 und 2014

Zu 1: Damit hat sich für unsere Meinungsbildung beim TRP-Verbandstag in Neustadt-Mußbach zur Verhinderung der automatischen Stimmenübertragung eine Mehrheit gefunden.

Zu 2: Unser TRP-Antrag zur Beitragserhöhung um nur 0,10 € und zwar nur für Erwachsene – Jugendliche ausgenommen – führte zu einem Kompromiss und mindert zumindest für ein Jahr die Beitragserhöhung entgegen dem DTV-Präsidialantrag um 50 %!

Weitere Beschlüsse und Berichte finden Sie demnächst auf der DTV-Homepage.

Quelle: tanzen-in-rlp.de / Lothar Röhricht (oder auf Bild oben klicken)

Tanzsport-Verband in Rheinland-Pfalz

  1. In Rheinland-Pfalz hatte es offenbar auch eine rechtzeitige Information und Meinungsbildung vor dem DTV-Verbandstag gegeben. So war es zu einer Meinungsbildung beim TRP-Verbandstag gekommen. Dies konnte so in eigene Vorschläge und Anträge zum DTV-VT umgesetzt werden.
  2. Auch wenn den eigenen Anträgen nicht vollständig entsprochen wurde, so trägt der Artikel die Gesamtentscheidung des Verbandes mit. Dies zeugt von einer grundlegenden und m.E. richtigen Einstellung gegenüber den „demokratischen Spielregeln“.
  3. Der Bericht aus Rheinland-Pfalz erschien zeitig, so dass die Mitglieder dort schnell informiert sind. Die Rückmeldung an die Verbandsmitglieder als Teil der innerverbandlichen Information ist zu begrüßen.
  4. Ein Link auf den DTV-Twitter wäre nett gewesen, da so jeder Besucher der Seite schon zu der Zeit noch mehr Details – aus dieser Sicht – hätte erfahren können.

 

1 Kommentar zu „Tanzsport Rheinland-Pfalz: Zum Verbandstag des DTV 2012“

  • DTV-Verbandstag 2012: Hamburg – Der HATV Bericht…

    Eine sehr umfassende und sprachlich sachliche Information zum Ablauf des DTV-Verbandstags 2012 in Berlin (23./24.06.) brachte der Hamburger Tanzsport (HATV) schon am 26.06.2012. Dabei kann man zugleich den Hinweis des HATV loben, der klarstellend festh…

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.