TTC Bochum: Latein-Formationen

TTC Bochum - Latein Formationen

TTC Bochum –

Die Latein-Formationen (A- und B-Team) in Bochum suchen Nachwuchs. Talentierte Tänzerinnen und Tänzer können am 04.Juni zu einem Probetraining im Vereinsheim des TTC Rot-Weiss-Silber vorbeischauen. Der junge Verein bietet dabei auch viele andere Tänze an von Standard- und Lateintanz, DiscoDance, Showdance, HipHop, Discofox, Rock’n’Roll und Cheerleading.

Formationen Latein

Latein A-Team (Regionalliga)

  • Trainer: Thys Gerritsen und Anette Gurnik
  • Kontakt über: [ Mail auf der Webseite oder im Bild oben! ]
  • Trainingszeiten: Casting, 04.06.2013 – 19.30 Uhr
  • Trainingsort: Vereinsheim

Latein B-Team (Start 2014 geplant)

  • Trainer: Thys Gerittsen und Anna Schulze
  • Kontakt über: [ Mail auf der Webseite oder im Bild oben! ]
  • Voraussetzung: Keine Vorkenntnisse erforderlich !
  • Trainingszeiten: Casting, 04.06.2013 – 19.30 Uhr
  • Trainingsort: Vereinsheim

Quelle: TTC Bochum > Latein-Formationen 

Das schreibt der Verein über sich selbst:

Mehr als nur erfolgreich tanzen…

Ein Slogan, der die Vereinsgeschichte seit ihrer Gründung am 26. April 1986 immer wieder begleitet. Nach fast 25 Jahren Vereinsgeschichte zählt der Verein über 700 Mitglieder in den Bereichen Standard- und Lateintanz, DiscoDance, Showdance, HipHop, Discofox, Rock’n’Roll und Cheerleading. Aber auch der Breitensport und die intensive Nachwuchsförderung wird bei uns groß geschrieben.

Das Vereinsheim

Mit unserem Clubheim, das mittlerweile über drei große Tanzsäle mit insgesamt 800qm Tanzfläche und einen sehr gemütlichen Clubraum verfügt, gehören wir zur festen, sportlichen Größe sowohl innerhalb Bochums, der Region als auch innerhalb der nationalen und internationalen Tanzszene. (…)

Der T.T.C. ein Club für Jedermann – ob Klein ob Groß, Jung oder Alt. Wer Spaß am Sport, der Geselligkeit und an freundlichen Menschen hat, wird bei uns immer eine Heimat finden. Ein Club, der immer dynamisch in Bewegung ist.

Quelle: TTC Bochum > Verein

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.