WDSF-PD: Europameisterschaft Professionals Standard (Belgien Open)

Ehrentanz EU-Champions; Bild: RobRonda.com

Ehrentanz EU-Champions; Bild: RobRonda.com

Am 23.10. wurde in Mons bei der 17th Belgien Open auch das internationale Turnier und Europameisterschaft der in den Standardtänzen (Profs. IDSFPD ) ausgetanzt. Dabei gingen nur 31 Paare an den Start, darunter kein einziges Paar aus Deutschland.

Das Turnier und den Titel Europameister 2011 gewannen Domenico Soale und Partnerin Gioia Cerasoli (Italien) vor Rosario Guerra und Grazia Benincasa (Italien; Vize-Europameister). Den dritten Platz auf dem Siegertreppchen ertanzten Donatas Vezelis und Lina Chatkeviciute (Lettland).

> Bild: Zahlreiche hervorragende Bilder zu dem Tanzsport-Event von RobRonda.com bei danceplaza

Die Zurückhaltung bei der Beteiligung ist ggf. auf die Trennung der Professionals in Deutschland im DPV und dem Deutschen Tanzsport Verband (DTV) zurückzuführen.

– Professionals Standard

Siegerehrung WDSFPD - Belgien 2011; Foto: RobRonda.com

Siegerehrung WDSFPD - Belgien 2011; Foto: RobRonda.com

Belgien Open –

  1. Domenico Soale / Gioia Cerasoli (Italien)
  2. Rosario Guerra / Grazia Benincasa (Italien)
  3. Donatas Vezelis / Lina Chatkeviciute (Lettland)
  4. Federico Di Toro / Anastasia Tarlykova (Russland)
  5. Luca Bussoletti / Tjasa Vulic (Slovenien)
  6. Isaia Berardi / Cincia Birarelli (Italien)

Link zum Artikel

 

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.