Weltmeister der Standard-Formationen 2011: Braunschweiger TSC (BTSC)

Braunschweiger-TSC_Schluss; Fernseh-Bericht NDR

Braunschweiger-TSC_Schluss; Fernseh-Bericht NDR

26.11. | Ganz klar wurde gestern Nacht der Braunschweiger TSC (BTSC) der -Formationen vor heimischem Publikum. Stehende Ovationen konnten der Trainer Rüdiger Knaak und sein A-Team schon nach der Darbietung im Finale erhalten: Die -Formation, die als letzte in der Zwischenrunde angetreten war, musste gleich als erstes Team wieder auf das Parkett zum Finale. Dort legte Sie dann gleichen einen nicht nur fehlerfreien Durchgang, sondern Musikalität, Ausdruck und Eleganz vor.

Mit unbeschreiblichem Jubel feierten dann die Tänzer, der Trainer und das sichtlich begeisterte Publikum ihr Team, die neuen Weltmeister 2011.

Weltmeisterschaft Standard-Formationen

Ergebnisse des Finale

1. Braunschweiger TSC A 1 1 1 1 2 1 1
2./3. Vera Tyumen, Russland 4 3 2 3 1 3 4
2./3. ST Lotos Jantar Elblag, Polen 3 4 4 2 3 2 2
4. 1. TC Ludwigsburg A 2 2 3 4 4 4 3
5. Impuls Cheliabynsk, Russland 5 5 5 6 5 6 5
6. TSC Univers Minsk, Weißrussland 6 6 6 5 6 5 6

Quelle: DTV | Roland vom Heu (27.11.2011; 00:21)

Weltmeisterschaft im NDR-Fernsehen

Wer gestern die Übertragung der WM der Standard-Formationen 2011 im NDR verpasst hat oder nicht bis in den frühen Morgen warten wollte:

  • ab 13:30 im: NDR (Wiederholung)
  • Weltmeisterschaft der Standard-Formationen
  • aus Braunschweig.

Link zum Artikel

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.